DIN Software

Die DIN Software GmbH unterstützt normungsbezogene Geschäftsprozesse in den Unternehmen. Sie stellt Normeninformationen zu nationalen, europäischen und internationalen Normen, Technischen Regeln und technisch relevanten Rechtsvorschriften zur Verfügung.

Juni 2024

Die Liste führt statistische Angaben über Hinzufügungen, Zurückziehungen und den Gesamtbestand an Dokumenten für Regelwerke auf, die in der DITR-Datenbank nachgewiesen werden.

Diese Informationen sind für Normenanwender wichtig, die den Verlauf bei bestimmten Regelwerken im Blick behalten möchten. Die Zahlen einiger Einträge können von Ausgabe zu Ausgabe erheblich voneinander abweichen, da manche Regelwerke von ihren Herausgebern – im Gegensatz zu dieser Liste – nicht monatlich aktualisiert werden. An dieser Stelle werden nur die 20 Regelwerke mit den meisten Neuzugängen aufgeführt. Die Gesamtzahl bezieht sich jedoch nicht nur auf diese 20 sondern auf alle zirka 280 Regelwerke, die die DITR-Datenbank nachweist.

In der Produktion für den Monat Juni 2024 wurden der DITR-Datenbank insgesamt 4.542 Nachweise neuer Dokumente hinzugefügt.

Regelwerke Neue Dokumente Aktueller Gesamtbestand Zurückziehungen mit Ersatz Zurückziehungen ohne Ersatz
DIN 292 40.395 236 23
SAC 510 44.157 243 10
ETSI 346 22.434 158 0
EN 345 32.280 268 26
BSI 340 49.129 80 1.136
ISO 281 26.693 209 10
ASI 245 31.362 160 38
AFNOR 222 41.260 78 197
SABS 219 8.032 70 50
MIL 195 57.637 93 4
SIS 180 26.630 112 15
ASTM 179 12.904 162 10
IEC 169 11.013 155 6
AENOR 124 37.192 167 50
ANSI 118 12.018 51 12
SNV 110 25.543 63 0
KATS 78 21.935 44 7
SAE 71 10.007 62 0
ABNT 62 10.294 31 10
AUS 60 7.097 22 4