DIN Software

Die DIN Software GmbH unterstützt normungsbezogene Geschäftsprozesse in den Unternehmen. Sie stellt Normeninformationen zu nationalen, europäischen und internationalen Normen, Technischen Regeln und technisch relevanten Rechtsvorschriften zur Verfügung.

Datenbankstatistik - April 2019

Die Liste führt statistische Angaben über Hinzufügungen, Zurückziehungen und Gesamtbestand an Dokumenten für Regelwerke auf, die in der DITR-Datenbank nachgewiesen werden.

Diese Informationen sind für Normenanwender, die bestimmte Regelwerke verfolgen, wichtig. Da – anders als diese Liste – nicht alle Regelwerke von ihren Herausgebern monatlich aktualisiert werden, schwanken die Änderungszahlen bei manchen Regelsetzern von Monat zu Monat stark. Insofern ist das Ranking nach Anzahl neuer Dokumente immer nur eine Momentaufnahme für den betrachteten Monat.

In der Produktion für den Monat April 2019 wurden der DITR-Datenbank insgesamt 3.610 Nachweise neuer Dokumente hinzugefügt.

Regelwerke Neue Dokumente Aktueller Gesamtbestand Zurückziehungen mit Ersatz Zurückziehungen ohne Ersatz
DIN 406 39.998 311 16
AFNOR 382 39.579 89 229
BSI 362 43.712 75 140
EN 344 30.113 302 5
ISO 336 24.082 321 11
ASI 254 33.023 157 15
SNV 181 23.100 0 0
IEC 158 10.054 149 2
AENOR 112 32.448 65 24
PKN 109 30.304 69 5
SIS 106 24.686 56 7
SAE 106 9.534 98 3
ASTM 105 12.838 90 2
JIS 100 12.590 71 53
ABNT 78 8.950 45 40
CSA 67 4.711 25 1
BWB-TL 50 2.664 41 30
ITU-T 43 5.751 39 0
ETSI 38 18.449 11 0
IEEE 33 1.476 21 9